Suppen und Eintöpfe

Leckere RezepteLecker Suppen und Eintöpfe für die ganze Familie. Kinder werden sie lieben.

Suppen

Minestrone

Zutaten:
400 g grüne Bohnen
1 Tasse Reis
300 g Weißkraut
300 g Möhren
300 g Kürbis
2 Stangen Lauch
5 Kartoffeln
1/2 Sellerieknolle
1 Zwiebel
40 g durchwachsener Speck
4 EL Öl
ca. 2 Liter heiße Fleischbrühe
Salbei, Rosmarin, Salz, Pfefferkörner, Pimentkörner, Liebstöckelkraut, Petersilienwurzel.

Zubereitung:
Das Gemüse putzen und waschen, klein schneiden, Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck kleinwürfelig schneiden, in Öl erhitzen und darin die Speckwürfel anbraten, die gehackten Zwiebel zugeben und unter Rühren ca. zwei Minuten anbraten.
Gemüse zugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen.
Ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, dann die Kartoffelstückchen und den Reis in die Suppe rühren, mit Gewürzen versehen und nochmals ungefähr 20 Minuten kochen. Mit gewaschenem, gehacktem Petersiliengrün und Liebstöckel bestreuen.


Kartoffelsuppe

Zutaten:
4-5 große Kartoffeln
1 Zwiebel
Karotten, Sellerie, Meersalz grob Kümmel
Lorbeerblatt, Wacholderbeeren Pfefferkörner
1 Schuss Essig
ca. 1/2 Liter Wasser
ca. 4 EL Mehl
Sahne

Zubereitung:
Die Kartoffeln waschen und in grobe Würfel schneiden. Die Karotten dickblättrig schneiden und den Sellerie würfeln. Alles zusammen in einen Topf geben und die Gewürze, den Essig und das Wasser beimengen.
So lange kochen, bis die Karotten- und Kartoffeln weich sind. Dann das Mehl mit kaltem Wasser verquirlen und einrühren. Noch einmal aufkochen lassen und mit Sahne verfeinern.


Leckere Fischsuppen

Hier gibt es leckere Fischsuppenrezepte

Rezepte von unserer Oma

Friesische Holundersuppe mit Grießklößen

Zutaten:
1 kg Holunderbeeren oder 0,7 l Holundersaft, 0,25 Liter Apfelsaft, 6 EL Zucker, 1 Apfel, 1 Stange Zimt, 1 unbehandelte Limette, 2 EL Speisestärke, ein Achtel Liter Milch, 1 EL Butter, 1 Prise Salz, 50 g Grieß, 1 Ei.
Zubereitung:
Holunderbeeren mit etwas Wasser ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen.
Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Limette (Saft und Schale) aufkochen und mit Zucker abschmecken. Den Apfel entkernen, in Scheiben schneiden und mit der Suppe weiter köcheln lassen.
In einem separaten Topf Milch, Fett, Salz und 1 TL Zucker aufkochen, Grieß unter Rühren hinzugeben und so lange rühren, bis sich die Grießmasse als Kloß vom Topfboden löst. Den Topf vom Herd nehmen und schnell das Ei beimengen.
In einem anderen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Mit 2 Teelöffeln aus der Grießmasse kleine Klöße entnehmen und ca. 10 min. im kochenden Salzwasser gar ziehen lassen.
Die Stärke mit etwas Wasser anrühren und unter die Suppe geben. Aufkochen lassen. Die Zimtstange und die Limettenschale entfernen, die Grießklöße hinzufügen und servieren.


Kübissuppe

Zutaten:
1 Gemüsezwiebel, 600 g Muskatkürbis, 10 g frischer Ingwer, 1 kleiner Apfel, 3 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker, 1l Gemüsebrühe, Limettensaft, 4 El Kürbiskernöl.
Zubereitung:
Zwiebel würfeln. Kürbis schälen und klein schneiden. Ingwer schälen, Apfel entkernen und beides in Scheiben schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kürbis, Äpfel und Ingwer zugeben und 5 Min. mitdünsten. Dann mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Brühe zugießen und 25 Min. bei mittlerer Hitze kochen.
Die Suppe fein pürieren und mit etwas Limettensaft abschmecken. Mit dem Koriander Pesto und etwas Kürbiskernöl servieren.

Saucen, Pestos

Koriander Pesto

Zutaten:
1 Bd. Blattkoriander, 1 Knoblauchzehe, 2 El Kürbiskerne, 60 ml Olivenöl, Salz, Pfeffer.
Zubereitung:
Alle Zutaten zusammenmischen und pürieren.

Hilfeseiten

Gerds Tips

Ernährung Kinder, Rezepte für Kleinkinder, kochen mit kindern