Reisen nach Südamerika

Reichhaltige Vegetation und Tierwelt in SüdamerikaSüd und Mittelamerika bieten nicht nur fast alle Vegetationszonen welche es auf der Welt gibt; sondern hier gibt es auch eine einmalige Pflanzen und Tierwelt, die ihresgleichen sucht. Es werden immer noch neue Tierarten und Pflanzenarten entdeckt.
Natürlich müssen auch die alten Kulturen wie die Inkas und Mayas genannt werden.

reise mexico, reise südamerika, reise peru, reise venezuela, mittelamerika reise

Costa Rica

Amtlicher Name: Republica de Costa Rica
Amtssprache: Spanisch
Bevölkerung und Zusammensetzung: Ca 4 Mio Einwohner.Davon 80 %Weisse, 15%Mestizen, 4%Schwarze, 0,3%Indianer, kleinere Gruppen
Fläche: 51.100 Quadratkilometer
Handel(nach Wichtigkeit): Bananen,Kaffee,Zucker
Klima: Tropisch, Temperaturen unterliegen nur geringen Schwankungen. 26C im Tiefland, 22C im Zentralland, unter 10C über 3000 Metern
Zeitzone und Währung: Costa Rica MEZ minus sieben Stunden. Die Währung ist der Colon.
Reisebericht Costa Rica

Venezuela

Venezuela
Als der Florentiner Amerigo Vepucci 1499 in die Bucht (Lago Maracaibo)bei Maracaibo(der heißeste Ort Lateinamerikas) einfuhr(die Bucht die Venezuela den Namen und den Reichtum gab)sah es die Pfahlbauten der Guajiro Indianer und verglich diese scherzhaft mit Venedig. Venezuela (klein Venedig).
Um 1920 wurde in dieser Bucht Erdöl gefunden, was dieser Region und dem Land (bzw.den Investoren aus den USA) Reichtum brachte. Venezuela gehört zur OPEC.
Reisebericht Venezuela

Mexico

Mexico
Mexico ist das Land der drei Kulturen und lockt mit gewaltigen Pyramiden, Stränden, barocken Kirchen und schneebedeckten Vulcanen. Mexico ist so gewaltig und es gibt so viel zu besichtigen und entdecken, dass ein Urlaub dazu nicht ausreichend ist.
Mexico bereisen


Peru

Peru
Peru, ein traumhaftes Land, welches ich schon mehrfach bereiste und meine zweite Heimat geworden ist. Hier gibt es alles; von Wüste über schneebedeckte Berge, Regenwald und Strände.
Reisebericht Peru

Hilfeseiten

Gerds Tips