Sparen im Haushalt

So sparen Familien und kommen leichter mit Ihrem Haushaltsgeld zurechtBesonders für Familien mit Kindern ist es heute wichtig mit dem Einkommen auszukommen und den Cent zweimal umzudrehen bevor man ihn ausgibt, damit das Girokonto nicht zu sehr strapaziert wird. Man sollte deshalb Angebote nutzen und versuchen im Haushalt und bei den Ausgaben zu sparen wo es möglich ist.
Deshalb geben wir hier Tips und Anregungen wie man sein Haushaltsbudget schont und trotzdem auf nichts verzichten muss.

Lebensmittel

Tips und Tricks wie Sie hier einige Euro einsparen können. Desweiteren wird hier auf entsprechende Angebote und Schnäppchen hingewiesen.Die Geldbeträge, was Sie jährlich sparen können beziehen sich auf eine 4 köpfige Familie.

Haushalt

◊Benutzen Sie im Haushalt bei der Kaffeemaschine Dauerfilter das spart die Filter und schont die Umwelt.

◊Beim Staubsauger Dauer Staubsaugerbeutel benutzen. Spart einige Euro im Jahr und schont die Umwelt.


Wasser

◊Wasserhahn schließen
Stellen Sie beim Hände einseifen, Zähnebürsten und Einseifen unter der Dusche das Wasser ab un spülen Sie Geschirr nicht unter fließendem Wasser ab, 180.-Euro.
◊Spartaste beim WC benutzen
Benutzen Sie die Spartaste bei Spülkästen oder den Drei-Liter-Mechanismus bei Druckspülern, 160.-Euro.
◊Dichtungen prüfen
Prüfen Sie die Dichtungen Ihres Toilettenspülkastens und Ihrer Wasserhähne, über 600.-Euro.
◊Duschen statt Baden
Wenn Sie duschen anstatt zu baden sparen Sie 70 Prozent Wasser, 70.-Euro.
◊Regenwasser nutzen
Sammeln Sie Regenwasser und gießen Sie damit Ihre Pflanzen in Haus und Garten, ca 40.-Euro.
◊Geräte optimal nutzen
Schalten Sie die Wasch- und Spülmaschine immer nur voll gefüllt an und nutzen Sie die Sparprogramme. Verzichten Sie auf Vorwäsche. 95C sind nur bei Wäsche von Kranken und von Säuglingen nötig. 60C reicht völlig aus, Sie sparen dabei etwa 40 Prozent Energie.

Kleidung
Auto

Wie spart man beim Auto und mit dem Auto und bei der Kleidung?

Auto

◊Umweltverträgliche Autopflege
Verzichten Sie auf häufiges Autowaschen, das ist nicht nötig. Wenn überhaut Autowäsche dann in die Waschanlage.

Wie eine ◊günstige KFZ-Versicherung finden?


Kleidung

◊Nutzen Sie Fambikverkäufe und Schlussverkäufe, sowie Angebote z.Bsp. bei Aldi, Lidl und Plus. Kaufen Sie wenn es billig ist, nicht wenn Sie es brauchen.


◊vergleichen Sie die Preise, auch im Internet, zum Beispiel bei Preispiraten.


Besuchen Sie das Vergleichsportal Expertentipp24.de - Dort finden Sie zahlreiche Vergleiche aus allen Bereichen. Das Team von Expertentipp24.de wählt bestes Girokonto für das Jahr 2010.


Parfüm günstig im Internet kaufen. Wer auf der Suche nach einem neuen und zudem preisgünstigen Parfüm ist, sollte ruhig hin und wieder einen Blick ins Internet werfen.


Steuervorteile für Familien.

Reisen,
Geld, Energie

Günstige Familienreisen.
Bei Geld und Versicherung sparen. Mit Schwerpunkt Vermeidung von Schulden damit man nicht in die Schuldenfalle gerät. Hier haben wir einen kompetenten Partner, die Schuldnerakuthilfe, der Ihnen weiterhelfen kann. Denn gerade für Familien ist es heute wichtig an den richtigen, kompetenten und seriösen Partner zu kommen, zumal es viele Betrüger gibt, die mit der Armut der Leute Geschäfte machen. Hier klären wir auf und empfehlen nur geprüfte und familienfreundliche Partner.


Kochen

◊Kochen Sie mit Deckel und schalten Sie, wenn Sie mit Elektroherd kochen die Platte früher aus, sie hat nach genug Restwärme und das spart Energie.
◊Die Topfgrösse auf die Plattengrösse anpassen.


Sparen mit 1 Euro Kochrezepte. Leicht nachzumachen für die ganze Familie.


Elektrogeräte

◊Standby bei Elektrogeräten ausschalten, verbraucht viel Energie.
◊Energiesparlampen im Haushalt benutzen, langlebiger und energiesparend.
◊kaufen Sie Öl und Heizmaterial wenn es günstiger ist; meist im Sommer.

Den richtigen Elektriker finden. Denn mit Strom ist nicht zu spaßen und sollte vom Fachmann erledigt werden.


Telefon

Tarife vergleichen und Cal by Cal Anbieter nutzen. Es gibt hierzu viele Tabellen und Seiten im Internet.

Energie, Strom und Gas

Wer den Preisschock der letzten Stromrechnung und Gasrechnung noch nicht überwunden hat, sollte den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter prüfen. Verbraucherschützer sehen Ersparnisse von zehn bis 30 Prozent.
Hierzu gibt es im Internet auch verschiedene Tarifrechner und Stromseiten. Man sollte diese Seiten aber immer mit Vorsicht geniessen und zuerst einmal ins Impressum schauen damit man sieht wer der Anbieter ist.


Geld und Versicherung sparen

Günstiges Girokonto, wie informieren?

Günstiger Ratenkredit, wo zu bekommen?


So sparen Familien und bekommen günstigen Strom

Hilfeseiten

Gerds Tips

Sparen Haushalt, sparen Energie, Wasser einsparen, Gasanbieter vergleichen, Preise vergleichen