Ein individuell abgestimmter Tarif bei der KFZ-Versicherung hilft sparen

der richtige KFZ TarifWer heutzutage mit dem Auto im Straßenverkehr unterwegs ist, muss zumindest eine KFZ-Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Dazu kommen durchaus nützliche Schutzvorkehrungen wie die Kasko- oder die Parkschadenversicherung, die die finanziellen Schäden am eigenen Auto bzw. bei Selbstverschulden eines Unfalls oder beim Ausparken übernehmen. Doch das Angebot ist groß und ein Überblick fällt oft schwer. Deshalb macht es Sinn, die Angebote verschiedener Versicherungsunternehmen ausgiebig zu vergleichen. Mehr Informationen finden Sie auch bei Onlinevergleichen im Internet, die Sie schnell und bequem durchführen können.

KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung

Die KFZ-Haftpflichtversicherung gehört zu den Pflichtversicherungen in Deutschland, was nicht bedeutet, dass sowohl die tarifliche Gestaltung als auch die Leistungen im Schadensfall unbedingt gleich sind.
Auch wenn sogenannte Hard Facts wie Alter des KFZ-Besitzers, Führerscheindauer und die Leistungsstärke des PKW wichtiges Kriterium für die Bemessung der Versicherungsprämie sind, gibt es zahlreiche Sonderregelungen und Rabattangebote.
Wer viel mit seinem Auto unterwegs ist, sollte auf eine entsprechende Klausel in seinem Vertrag achten, ebenso gibt es oft spezielle Angebot für Wenigfahrer, Studenten oder Hausfrauen. In jedem Fall kann ein Vergleich mehrerer Versicherungsunternehmen tatsächlich dazu beitragen, dass Sie bei der KFZ-Versicherung durchaus einige hundert Euro im Jahr sparen können. Dazu sollten Sie die jeweiligen Leistungskriterien und vor allem die Versicherungssummen berücksichtigen.

Kaskoversicherungen sind nicht immer sinnvoll

Für besonders gut ausgestattete Fahrzeuge oder Neuwägen sind Kaskoversicherungen durchaus sinnvoll. Oftmals werden diese auch bei Finanzierungen durch Leasinggesellschaften vorgeschrieben. Doch wenn Sie ein Auto fahren, das schon mehrere Jahre in Betrieb ist, sollten Sie diese Ausgaben überlegen.
Hier kann auch entscheidend sein, welche Bonuskriterien Ihre Versicherungsgesellschaft leistet. Viele gewähren ihren Kunden sogenannte Schadensfreirabatte, wenn sie über einen längeren Zeitraum keine Versicherungsleistungen in Anspruch nehmen und mehrere Jahre keinen Unfall verursachen. In jedem Fall sollten Sie Ihre Versicherung nicht nur über die Höhe der Prämie beurteilen, denn auch die Geschwindigkeit der Schadensabwicklung und die Erreichbarkeit im Notfall sind Kriterien, die durchaus relevant sein können.

..

Partner

Gerds Tips