Eifelpark Gondorf

eifelpark gondorf, freizeit und tiereDer Eifelpark ist der traditionsreichste Park in der Eifel. Entstanden als reiner Wild- und Tierpark ist der Eifelpark heute eine abwechslungsreiche Kombination aus Wildpark und Freizeitpark, in dem die ganze Familie eine ebenso spannende wie lehrreiche Zeit verleben kann.

Eifelpark Gondorf

Dieser schöne Park bei Bitburg, Eifelpark GmbH, Weißstr. 12, 54647 Gondorf bei Bitburg.
Eintrittspreise während der Saison des Freizeitparks: Erwachsene 16,00 Euro
Kinder (3-14 Jahre)10,50 Euro, Besucher ab 65 Jahre 12,50 Euro
Familien-Tageskarte (2 Erwachsene und 2 Kinder, 3 bis 14 Jahre)45,00 Euro, Schulklassen und Kindergärten erhalten Sonderkonditionen.
Außerhalb der Freizeitpark Saison kostet der Besuch des ganzjährig geöffneten Tier- und Wildparks für Kinder 4,00 Euro und für Erwachsene 5,00 Euro.
Parken frei und mit behindertengerechtem Zugang zum Park.
Stand: 02.2013

Besucherberichte

Nach dem Eingang warten bereits die ersten heimischen Tiere (Hirsche und Rehe) darauf, von aufgeregten Kinderhänden gefüttert zu werden. Vorbei an der Bärenallee trifft man auf den vergnüglichen Teil des Parks mit Sommerrodelbahn, Achterbahn, Rutschen-Paradies, Klettergarten, Irrgarten und vielem mehr.
Für die ganz Kleinen gibt es eine Kinderwelt mit kleinem Zirkuszelt, in dem Clowns und Zauberer auftreten. Im weiteren Verlauf kommt der Vogelpark mit imposanten Greifvögeln und einer atemberaubenden Greifvogelshow sowie der Wildpark mit Bären, Wölfen und anderen Raubtieren.
Zwischendurch gibt es immer wieder Lehrpfade, auf denen man die Gegenwart und Vergangenheit der Natur und der Tiere erfahren kann. Der Park ist gut gepflegt und strahlt eine freundliche, familiäre Atmosphäre aus. Ein Freizeitpark mit Wohlfühlfaktor.

Weiter Informationen

Partner

Gerds Tips

Erlebnispark, Freizeitpark Gondorf